Marek Biszczanik

Sprachwandel im Bereich der verbalen Morphosyntax: Eine korpusgestützte Untersuchung am Handschriftenmaterial der Schweidnitzer Kanzlei im 13. – 16. Jahrhundert

49,00 

Oprawa: Twarda

Ilość stron: 594

Format: B5

Rok wydania: 2018

Kategorie: ,

Das vorliegende Buch entstand in den Jahren 2014-2018 und wurde als eine Habilitationsschrift
konzipiert. Die in dieser Zeit durchgeführte Analyse basiert allerdings auf
früherer langjähriger Arbeit an umfassendem archivalischem Handschriftenmaterial,
seiner kritischen Vorbereitung, detaillierten Edierung und schließlich philologischen
und linguistischen Auswertung. Das umfangreiche Korpus der Analyse wurde zu dem
größten Teil aufgrund der Transliterierung der spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen
Handschriften vom Autor erstellt.
In der vorliegenden Studie wird hauptsächlich erstrebt, sprachhistorische Einzelzustände
und den daraus erfolgten Wandel innerhalb der Verbalformen in der Zeit
zwischen dem Spätmittelhochdeutschen und dem Frühneuhochdeutschen in Niederschlesien
an einem chronologisch und diatopisch streng beschränkten, dabei aber
authentischen und repräsentativen Originalmaterial zu erfassen und an entsprechenden
Handschriftenpassagen darzustellen. Die Arbeit ist speziell auf die Einbeziehung des
authentischen Sprachstoffes in die linguistische Sprachwandelerforschung ausgerichtet.
Somit schreibt sie sich in den seit einigen Jahren immer stärker postulierten Gedanken
der Methodologie der Sprachgeschichtsforschung ein, womöglich ausschließlich an
originalem Material zu arbeiten und sich nicht auf künstlich erstellte Fassungen von
Standardwerken, sondern auf authentische regionale Sprachidiome zu fokussieren.

[Fragment przedmowy]

Autor

Format

Ilość stron

ISBN

Miejsce wydania

Oprawa

Rok wydania

Wydawnictwo

Brak dodanego spisu treści